Mittwoch, 5. November 2014

[geSUBsumpft] ► Ohne FBM, aber bitte mit Büchern!




Dummdidumm   Ein großer Vorteil des Jahresendes ist der Umstand, dass ich mir endlich eingestehen kann, dass es auch dieses Mal wieder nichts werden wird mit dem SuB-Abbau. Klar, man tut noch ein wenig so als ob, aber mehr oder minder tief im Froschherzen kann jetzt endlich ohne "Aber dieses Jahr könntest du es schaffen!"-Hintergedanken gesumpft werden . Lieber eine kleine Arvelle-Bestellung, als mich wegen der verpassten FBM in Selbstmitleid zu ertränken.
In diesem Sinne: jippieeeeh ❤


"Die Königliche" von Kristin Cashore war der eigentliche Grund dafür, dass ich meinen Gutschein doch nicht erst 2015 eingelöst habe. Nicht, dass "Die Flammende" schon gelesen wäre, aber ich freue mich so sehr auf Bitterblues Geschichte! Außerdem sind die Cover der Reihe ein Traum und sehen all zu hübsch nebeneinander aus. "Die Beschenkte" habe ich vor Jahren gelesen und für außerordentlich gut befunden, daher kann hier ruhig ein bisschen gehamsterkauft werden. ... Oder so ähnlich *hust*
Bücher von Antonia Michaelis kann man ohnehin nie genug im Regal haben, oder? Deshalb wurden noch "Nashville" und "Friedhofskind" ans Teichufer gespült. Ersteres ist ein Jugendthriller, zweiteres der erste Krimi der Autorin und ich bin auf beide sehr gespannt! Antonia Michaelis hat auf der einen Seite einen wahnsinnig tollen Schreibstil, aber auf der anderen Seite trifft sie manchmal Entscheidungen... Wir werden sehen.

Wie gesagt: Je näher Silvester rückt, desto eifriger schicke ich den Abbau zum Teichteufel und deshalb gab es von mir für mich noch "Hover" von Melissa West, den zweiten Band der "Taking"-Trilogie. Das Buch habe ich schon gelesen und WARUM habe ich nicht auf Melanie gehört und gewartet, bis das Finale erschienen ist? Dieses Ende, grrrr!!! Das ist so unfair Aber ist das Cover nicht ein Traum? Diese Bücher werten jedes Regal auf ❤ Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber meine Froschigkeit weiß schon, was als nächstes vorbestellt wird.


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Der kleine Foto-Frosch ist einfach immer wieder ins Bild gehüpft, ich konnte nichts dagegen tun ;o)

      Löschen
  2. Wann hast du Hover gelesen? O.o das habe ich ja gar nicht mitbekommen. Aber ja, das Ende ist sooooo gemein! Nur gut, dass der letzte Band jetzt kommt und nicht noch zig Fortsetzungen. Das würde ich sonst nicht schaffen...

    Und bei Kristin Cashore kannst du jetzt eh nichts mehr hamstern ;) die Reihe ist ja mit drei Bänden abgeschlossen und Bitterblue ist so gut!

    AntwortenLöschen