Donnerstag, 1. Januar 2015

[geChallenged] ► Anti-Age dem SuB 3.0, Act VI



Uuu~uuunmöglich! Der ganze Weihnachtsspaß kann doch nicht schon wieder vorbei sein? Gerade eben habe ich noch kurz vor Schluß "Himmelsdiebe" von Peter Prange gelesen- das Buch hat mir ganz gut gefallen. Ich fand die Liebesgeschichte gut gemacht, aber den männlichen Hauptcharakter Harry hätte ich zu oft am liebsten mit dem Kopf gegen eine Betonmauer geschickt, als dass das Buch die volle Punktzahl hätte bekommen können. Außerdem hatte ich mir mehr Einblick in das Zeitgeschehen erhofft. Aber insgesamt trotzdem eine schöne Lektüre! Nur behauptet mein Kalender jetzt steif und fest, es sei schon 2015 und das, obwohl ich doch eigentlich noch einen Uropa hätte lesen wollen... Aber sei es drum. Ich wünsche euch ein wunderschönes und frohes neues Jahr! Seit ihr gut und bruchfrei hineingerutscht? Habt ihr (Lese-)Vorsätze gefasst? Meine sind wie immer zahlreich und wie immer kann ich sie vermutlich bald in die Teichtonne kloppen, aber Frosch tut, was Frosch kann und den Anfang für die Challenge macht dieses Jahr "Für immer der Deine" von Nicholas Sparks, yippieh! Ich habe bisher schon so viele tolle Bücher dieses Autors gelesen und freue mich auf schöne, romantische Lesestunden .Auch euch möchte ich einen schönen Start bereiten:
"Neues Jahr, neues Glück: Lies ein Buch vom Alt-SuB, das dir ein Lächeln auf die Lippen zaubert (Cover, Klapptext, Autor...) ! "
In diesem Sinne hoffe ich, dass nicht nur die Challenge, sondern das ganze neue Jahr für euch wundervolle Stunden bereit hält! Falls ihr die Challenge in eure Lese-Vorsätze eingebaut habt, dann beschwere ich mich natürlich auch nicht Auf alle Fälle frohes Lesen und frohes 2015 allerseits!
Wie immer dürft ihr mir auch gerne - falls noch nicht geschehen, danke an alle Rückmeldungen! - euren Kurs im letzten Monat posten oder mailen. Zur Teilnehmerliste geht es *hier*.


- ACHTUNG -
Bitte NICHT mehr auf der Challenge-Seite kommentieren!
Die Kommentare erscheinen dort nicht immer!
Postet bitte bei den Monats-Posts, danke!
- ACHTUNG -


Kommentare:

  1. Ich habe im Dezember leider gar nichts gerissen. Ich dachte ja wenigstens die Zusatzaufgabe zu erfüllen, bis ich mitte des Monats kapiert habe, dass ja nur das lesen von Alt-SUB Büchern zählt. *KopfandieWandschlag*
    Naja also ne glatte Nullrunde.

    Mein Vorsatz für nächstes Jahr ist der Challenge leider auch nicht zuträglich. Ich habe eine Leseliste für 2015 erstellt und da sind nicht mehr allzu viele AltSUB Bücher dabei, da mich meine Bücher vom letzten Jahr viel mehr reizen und eh die mich dann in einem Jahr genauso wenig interessieren, wie die vom AltSUB werde ich mich hauptsächlich auf die konzentrieren. Ich hoffe trotzdem wenigstens immer eine Aufgabe der Challenge erfüllen zu können. Ausgelost habe ich schon für Januar und hatte echt Glück, weil es mal ein Buch ist das mich zur Zeit durchaus interessieren könnte. "Gravity" von Melissa West. Allerdings ist es englisch und da lese ich immer etwas länger dran. Aber das wird schon.
    Frohes Neues Jahr!
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Dezember scheint allgemein nicht der beste Monat für die Challenge zu sein, das war auch schon in den Vorjahren so. Aktionen, Vorweihnachtszeit und zum Ende des Monats hat man dann meistens eh viel mehr Lust auf die Weihnachtsgeschenke :D Für die Zusatzfee zählen natürlich nur Alt-SuB-Bücher ;-) Ging mir aber auch so, dass ich mich mega gefreut hatte, das Los zu ergattern und dann beim Eintragen festgestellt hab, dass das Buch doch noch nicht soo lange bei mir dümpelt *hust*

      Schade, dass deine 2015er-Liste (die aber echt beeindruckend ist!) nicht viel Alt-SuB beinhaltet. Aber vielleicht kannst du ja doch noch das ein oder andere Buch einschieben :-) "Gravity" zum Beispiel kann ich dir wirklich empfehlen! Das Englisch lässt sich gut und recht leicht lesen und Schrift und Zeilenabstand sind groß, das lässt sich also schnell weglesen *g* Nein, ernsthaft. Ich habe letztens den zweiten Band "Hover" beendet und fand auch den toll- jetzt fiebere ich auf das Finale hin *__*

      Dir auch ein frohes Neues und viel Erfolg mit deiner Leseliste,
      Kermit

      Löschen
  2. Dir auch ein frohes neues Jahr, Kermit!
    Mein Dezember lief, abgesehen von Neuzugängen, ganz gut:
    Glücksfee: Heinrich Harrer Sieben Jahre in Tibet (geschafft)
    Plus Minus: +11–2 (Niete)
    Uropa adé: Seide und Schwert (geschafft)
    Bonus: Zählt es, wenn ich die 400 Seiten vom Uropa gelesen habe? Sonst wird es nix mit dem Bonus.

    Mal sehen, welches Alt-SuB-Buch mir als erstes ein Lächeln auf die Lippen zaubert ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Dein Dezember kann sich ja wirklich sehen lassen, Respekt! Wie hat dir denn "Seide und Schwert" gefallen? Hoffentlich gut genug, um auch den Rest der Trilogie zu lesen :)
      Der Uropa zählt natürlich für die Zusatzaufgabe ^^ Wenn schon eines von den ganz alten Büchern gelesen wird, dann soll das auf alle Fälle belohnt werden! Also drei Lose für dich :)

      Ich bin gespannt, welches Buch das sein wird!
      Liebe Grüße, Kermit

      Löschen
  3. Ein frohes Neues auch von mir!
    Mein Dezember war relativ erfolgreich: ✖|✔|✖|✔ Die 400 Seiten habe ich leider nur gelesen und damit aber kein Buch beendet :/ Das kommt jetzt.

    Der Januar wird gut, ich weiß es einfach :) Zumindest die Plus/Minus Lose werde ich mir immer abholen können, weil ich vorhabe, ganz wenig Bücher zu kaufen :)

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra,

      Dankeschön! Plusminus im Dezember, wie um alles in der Welt hast du das geschafft :D? Du bist mein Idol! Das ist einer der Monate, in denen ich mir das gar nicht erst vorzunehmen brauche *hust*

      Dann kannst du das Buch immerhin gleich für den Januar zählen ^^ Freut mich, dass du so motiviert bist! Zum Jahresanfang habe ich mir auch mal wieder Plusminus vorgenommen, mal sehen, ob das klappt.

      Liebe Grüße zurück und einen schönen (Lese-)Start ins Jahr,
      Kermit

      Löschen
  4. Frohes neues Jahr und alles Gute und viele schöne Bücher!

    Pastworld habe ich gelesen und rezensiert: http://buechergebrabbel.blogspot.ch/2015/01/rezension-ian-beck-pastworld.html

    Das andere Buch, das ich lesen wollte, habe ich leider abgebrochen: http://buechergebrabbel.blogspot.ch/2015/01/abgebrochen-lin-hallberg-verlass-dich.html

    Naja, trotzdem SUB abgebaut ;) Auch wenn ich durch viele Geschenke eher wieder zu hoch geraten bin... Aber trotzdem: zwei Alt-Opas weg.

    Die Glücksfee hat mir folgendes Buch geschickt: Jussi Adler-Olsen - Schändung
    Darauf freue ich mich sehr :)

    Und für die Zusatzaufgabe möchte ich folgendes Buch lesen: Scott Westerfeld - Leviathan
    Es war ein unerwartetes Geschenk und deshalb bringt es mich immer noch zum Lächeln.

    Ach ja, mein Blog ist umgezogen. Ich bin jetzt auch bei Blogspot und habe für deine Challenge auch eine Seite eingerichtet. Ist aber alles noch im Aufbau, muss mich hier erst einmal zurechtfinden :)

    http://buechergebrabbel.blogspot.ch

    Viele liebe Grüsse
    Jari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jari!

      Dankeschön, das wünsche ich dir auch :)
      Ich glaube im Dezember haben die Wenigsten ihren SuB abbauen können- das wäre ja auch noch schöner ;-)

      Auf deine Meinung zur Glücksfee bin ich sehr gespannt! Das ist aber nicht der erste Band der Reihe, oder? Den habe ich seit gefühlt immer auf der WuLi und irgendwann muss ich ihm endlich mal eine Chance geben!
      Viel Spaß mit deinen Büchern :)

      Dankeschön, habe deinen Link gleich angepasst. Hübsch hast du es dir im neuen Zuhause eingerichtet!

      Liebe Grüße zurück,
      Kermit

      Löschen
    2. Wow, ich bin tatsächlich mal pünktlich mit den Rezensionen :D

      Schändung: http://buechergebrabbel.blogspot.ch/2015/01/rezension-jussi-adler-olsen-schandung.html
      Leviathan: http://buechergebrabbel.blogspot.ch/2015/01/rezension-scott-westerfeld-leviathan.html

      "Schändung" ist der zweite Teil der Reihe. Ich glaube, "Erbarmen" hiess der erste (doofe deutsche Titel *hust*). Sehr gute Reihe, hat bei mir aber auch lange gesubbt ;)

      Danke für die lieben Worte :)

      Löschen
    3. Pünktlicher als ich mit meinen Posts und Antworten *hust* ;-)
      Stimmt, "Erbarmen" hieß das Buch. Von deutschen Titeln will ich gar nicht erst anfangen, da könnte ich bei manchen (Krimi-)Reihen aus der Froschhaut fahren -.-
      Die Reihe möchte ich unbedingt noch lesen! Erst "muss" ich aber mal an die Reihen auf meinem SuB, da dümpelt noch soo viel... Ist aber auf alle Fälle vermerkt!

      Löschen
    4. Das war aber auch nur eine Ausnahme ;)
      Oh ja, vor allem, wenn man dann von den Originaltiteln erfährt, die so viel besser sind als die deutschen Namen. Wer kommt eigentlich auf diese Titel?
      Bei mir dümpeln auch viele Reihen vor sich hin. Ich bin einfach kein Reihen-Leser. Leider gibt es heutzutage fast nix anderes mehr...

      Löschen
    5. Jap, die deutsche Titelgebung ist teilweise wirklich der Wahnsinn. Ist ja nicht so, als ob sich die Autoren im Original vermutlich etwas bei ihren Titeln gedacht haben, neee~in. Im Krimi-Bereich geht es glaube ich noch einigermaßen, aber bei Jugendbüchern und (gefühlt ganz schlimm) Romantik- grausig! Da fragt man sich wirklich, was entsprechende Verlagsmitarbeiter für ein Bild von uns Lesern haben, wenn sie das Gefühl haben, mit fragwürdigen Übersetzungen punkten zu können ôo

      Kommt bei mir ganz stark auf die Reihe an. Was ich gar nicht mag, sind unnötig in die Länge gezogene Geschichten. Wenn man merkt, dass irgendwann wirklich nur noch Geld gescheffelt werden soll, das geht gar nicht! Auch schlimm finde ich, wenn Autoren einen eeewig auf Fortsetzungen warten lassen und die dann am besten überhaupt nicht erscheinen. George R.R. Martin z.B. lässt grüßen :/ Aber du hast Recht, es gibt wirklich fast nix Anderes mehr. Gerade Fantasy, Krimi- da muss es immer gleich die Reihe sein ._. Ich wurde neulich nach meinem Lieblings-Fantasy-Einteiler gefragt und musste da wirklich ein ganzes Weilchen überlegen, bis ich ein Buch weiter empfehlen konnte.

      Löschen
  5. Frohes neues Jahr!

    Ich habe im dezember leider wieder eine Nullrunde gefahren. Die Glücksfee und er Ur-Opa liegen hier zwar angefangen rum, aber ich habe beide nicht beenden können.
    Von Plus/Minus brauch ich gar nicht erst anfangen. ;) Und auch bei der Zusatzaufgabe habe ich leider versagt. :(

    Naja, neues Jahr, neues Challenge Glück. Hoffen wir es mal. :D

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, dir auch :)

      Ach, mach dir keinen Kopf. Der Dezember war noch nie ein sonderlich AAdS-freundlicher Monat und ich glaube so wenig Lose, wie in der Vorweihnachtszeit, werden sonst das ganze Jahr über nicht gesammelt ^^"

      Hauptsache, du startest motiviert ins neue Jahr :D Drücke dir (und mir ^^) die Daumen, dass wir voll durchstarten *tschakka*

      Liebe Grüße und einen schönen (Lese-)Start,
      Kermit

      Löschen
  6. Frohes neues Jahr.

    Mein Dezember war besse als erwartet :-)
    Ich konnte drei Lose sammeln, nur den Uropa habe ich nicht geschafft.

    Kermit, würdest du bei mir in der Liste noch mal schauen bei den Losen. Ich müsste, ohne den Dezember, 8 Lose haben, es stehen aber nur 6 dort.

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, dir auch!

      Wenn ich mich richtig erinnere, dann hattest du einmal eine Glücksfee abgebrochen, oder? Dafür gab es dann 1 Los statt 3 und das erklärt die Differenz.

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  7. Ein frohes neues Jahr 2015 wünsche ich dir.
    Im Dezember habe ich leider nur 2 Bücher beendet, aber darunter war auch mein Glücksfeebuch. Also zu mindestens dies habe ich geschafft. 400 Seiten noch zu lesen habe ich in den letzten Tagen dann leider nicht mehr geschafft und auch plus/minus ist dank Bücherflohmarkt des Weihnachtsmarktes nicht zu schaffen gewesen.
    Für den Januar habe ich nun Butterfly von Barnara Wood lesen und habe damit aber auch gleichzeitig einen Uropa gezogen. Das sind schon mal gute Voraussetzungen für diesen Monat. Was ich für die Bonusaufgabe dann lese werde ich mir wahrscheinlich erst danach aussuchen, aber ich werde gleich schon mal schauen welches Buch in Frage kommt. lg und gute Lesestunden ANNA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das wünsche ich dir auch :)

      Freut mich, dass bei zwei Büchern sogar die Glücksfee für die Challenge dabei war! Plusminus im Dezember, das ist bei mir auch ein Ding der Unmöglichkeit. Aber wie heißt es so schön- im neuen Jahr wird alles besser *tschakka*

      Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass du mit der Glücksfee auch gleich den Uropa liest und hoffe, dass das Buch dir gefällt! Ich kenne die AUtorin dem Namen nach (Barbara Wood, oder?), habe aber noch nichts von ihr gelesen.
      Ich bin gespannt, was du dir für die Zusatzaufgabe aussuchst! Liebe Grüße zurück und auch dir schöne Lesestunden,

      Kermit

      Löschen
  8. Hallo Kermit,
    ein frohes neues Jahr wünsche ich dir.
    Im Dezember habe ich nur mein Glücksfee-Buch geschafft. Mit allen anderen drei Aufgaben bin ich gescheitert. Aber dafür hat mich "Das Washington-Dekret" gut unterhalten.
    In diesem Monat hat mir die Glücksfee ein Sachbuch zu gelost und zwar "Gorillas im Nebel" von Dian Fossey. Ich bin gespannt.
    Liebe Grüße
    Kerstin von Wörterkatze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kerstin,

      Danke, das wünsche ich dir auch! "Nur" die Glücksfee ist im Anti-Challenge-Monat Dezember doch keine schlechte Leistung :) Freut mich, dass es dich auch noch gut unterhalten konnte!
      Ui, Sachbücher... Damit habe ich ja so meine Schwierigkeiten. Dir aber viel Freude an dem Buch! Ich hoffe, es erfüllt deine Erwartungen.

      Liebe Grüße vom Fröschlein

      Löschen
  9. Nachdem es bei mir in den Monaten zuvor so bescheiden lief, habe ich mir für den Dezember etwas Besonderes vorgenommen und bis Weihnachten nur Bücher vom Alt SuB gelesen :) und der ist richtig geschrumpft dadurch. Dann wollen wir mal:
    - Glücksfee: Take no Prisoners von Cindy Gerard -> gelesen
    - Uropa: Tänzerin der Nacht von Christine Feehan -> gelesen
    - und dann habe ich noch weitere 9 Bücher vom Alt Sub gelesen! Da ist die Bonusaufgabe also auch locker drin *g* die zähle ich jetzt allerdings nicht alle hier auf. Es ist eh auf meiner Challengeseite nachzulesen. Insgesamt habe ich also 11 Bücher vom Alt Sub gelesen! Ich hätte auch gerne noch Plus/Minus geschafft, aber da haben mir die Geschenke zu Weihnachten einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn es gab im Dezember insgesamt 12 neue Bücher ;)

    Jetzt schalte ich erstmal auf den normalen Gang zurück, aber wer weiß, vielleicht mach ich so einen Monat nochmal *g*
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Omg *____* Wahnsinn, das ist ja genial! So viele Alt-SuB-Bücher habe ich in drei Monaten nicht gelesen :D Mensch, das finde ich richtig toll- dass du deine "schlechten" Monate dermaßen motiviert und erfolgreich ausgleichst. Dafür gibt es eine Runde Konfetti *Konfetti werf* Wenn ich mir überlege, dass du bei 12 Neuzugängen beinahe Plusminus geschafft hättest... Genial! Da traue ich mich jetzt fast nicht zuzugeben, dass ich im Dezember gerade mal ein einziges Alt-SuB-Buch gelesen habe *hust* Aber wie immer haben deine Kommentare für mich den fantastischen Vorteil, dass sie mich unheimlich motivieren!

      Sag mir das nächste Mal Bescheid, vielleicht schließe ich mich dann an- nötig hätte ich es *g*
      Liebe Grüße und weiter frohes Lesen,
      Fröschein

      Löschen
    2. *konfetti aus den haaren fusel* danke, danke *mich verneige* :)

      Hihi, na das wäre doch was! Ich schau mal wie es die nächsten Monate so läuft, aber vorm Abschluss der Challenge wäre das schon nochmal geil. Vielleicht im Juli dann so als Endspurt? Ich fühle mich jetzt richtig befreit, weil da so viele Bücher weggekommen sind und der Alt Sub mal spürbar geschrumpft ist. Und ich muss gestehen, dass es da auch noch einen weiteren Hintergedanken gab ;) falls du die Challenge wieder neu auflegst (oh bitte bitte bitte!!!) will ich nicht wieder so viele Altlasten mitnehmen. Ich bekomme wahrscheinlich eh so schon einen Schreck, wenn ich die nächsten Listen durchforsten darf, aber die älteren Büchern sollen dann weg sein ;)

      Und schön, dass ich mit meiner Motivation ein bisschen anstreckend bin ;) ich bin gespannt, ob du von dem Schwung was mitnimmst!
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    3. Der Monat läuft bei mir bisher wirklich richtig, richtig gut! Ich peile sogar vier Lose an :D Ich hatte ja schon ganz zu Anfang einen Uropa beendet und dann irgendwie richtig Lust auf ein paar Häppchen vom Alt-SuB! Also nochmal danke für den Motivations-Schub, er hält (noch) an :D

      Das glaube ich, dass das ein richtig gutes Gefühl ist! Im Moment plane ich die Challenge auch in einer vierten Runde ein- der (Alt-)SuB geht schließlich nur selten zur Neige *g* Der Tag, an dem ich keinen Alt-SuB mehr habe... Wird nicht kommen xD Mir ist auch jetzt schon bange wenn es an die nächste Liste geht, aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit und wir können weiter abbauen *tschakka*

      Würde sich auch sehr gut mit meinem Overall-Plan ergänzen, dieses Jahr den SuB WIRKLICH mal abzubauen. Also so richtig. Oder irgendwie zumindest ;-)

      Liebe Grüße,
      Fröschlein

      Löschen
  10. Huhu :)!

    Irgendwie war die Dezember-Aufgabe so gar nichts für mich... demnach habe ich auch nur meine Glücksfee "Dein göttliches Herz entflammt" geschafft. Dämdämdääääm...
    Meine neue Glücksfee "ich hätte es vorgezogen zu leben" gammelt schon ewig auf dem SuB xD. Mal schauen, vielleicht wird es ja endlich. Und die Monatsaufgabe klingt auch gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Willkommen im "Wir haben nur die Glücksfee geschafft"-Dezember-Club :D Meine Bonusaufgabe habe ich nämlich selbst nicht erfüllt ;-)
      Ich wünsche dir auf alle Fälle viel Spaß mit dem Januar-Buch und hoffe, dass du auch wieder etwas für die Bonus-Aufgabe findest ^^

      Frohes Lesen!

      Löschen
    2. :D *hahaha* Ich bin nicht allein! Hoffentlich bleibt es auch ein Dezember-Club und weitet sich nicht noch auf andere Monate aus :o.

      Die Bonus-Aufgabe dürfte diesen Monat eigentlich wirklich zu schaffen sein! Das hoffe ich jedenfalls.

      Löschen
    3. Nein, da warst du definitiv nicht alleine ^^ Ich hoffe auch ganz stark, dass das ein einmaliges Jahresendpsurt-Phänomen bleibt und wir alle suuuper motiviert und erfolgreich ins neue Jahr starten- mal sehen ;D

      Ich drücke dir (und mir) die Daumen, dass wir die Monatsaufgabe schaffen *tschakka*

      Löschen
  11. Ah! Ich habe noch eine dringende Frage: Ich habe leider erst 3 Ur-Opas gelesen und schaffe es so nicht mehr genau einen in einem Monat zu lesen. Kann man auch 2 Ur-Opas in einem Monat lesen oder zählt nur 1 Ur-Opa pro Monat :D?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pro Monat kann man nur 1 Ur-Opa-Los bekommen. Aber vielleicht kannst du die Ur-Opas ja mit den Zusatzaufgaben kombinieren? Du könntest im Januar z.B. sagen, dass dich das Lesen (bzw. Beenden) eines Ur-Opas glücklich machen würde und damit könntest du dann mit zwei Uropas zwei Lose sammeln :)
      Vielleicht wird es auch noch eine extra Aufgabe geben, die Uropas bevorzugt.

      Löschen
    2. Okay, schade, aber das wäre eine Idee :)!
      Ich würde mich über eine Ur-Opa Aufgabe freuen ;D.

      Löschen
    3. Ich fürchte ja leider, dass du damit fast die Einzige sein wirst ;-) Aber ich werde mir da noch etwas einfallen lassen, versprochen! Vielleicht sogar schon zum Februar, mal sehen :)

      Löschen
  12. Soo ich war ein wenig "out of reach" die letzten zwei Monate und hab so gut wie gar nicht gelesen.

    Im November hab ich nur die Zusatzaufgabe geschafft, nämlich ein Buch, dass ich mir nicht selbst gekauft habe >.<

    Im Dezember fail in allen 4 Kategorien :D Da hab ich nur ein Buch gelesen, aber nicht vom Alt SUB (aber immerhin 600 Seiten xD) !

    Hoffe bin jetzt wieder mehr dabei.

    Lg und frohes neues Jahr :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Schön, dass du wieder hergefunden hast :) Manchmal geht lesetechnisch einfach nichts, da sollte man sich dann auch nicht unnötig stressen. Es freut mich, dass du dafür motiviert ins neue Jahr startest ^^ Hoffentlich kommst du wieder rein in den Lesefluss und hast auch ansonsten einen tollen Start in 2015! Dir auch ein frohes Neues :D

      Liebe Grüße, Kermit

      Löschen
  13. Besser spät als nie - im Dezember habe ich leider kein einziges Los gesammelt. Grund dafür war einfach, dass ich die ersten 22 Tage im Urlaub war und dann mit Weihnachten und diversen anderen Angelegenheiten einfach nicht mehr zum Lesen gekommen bin. Ich hoffe, der Januar wird jetzt wieder besser.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Rückmeldung!
      Ich habe es schon ein paar Mal geschrieben, Dezember und Weihnachten sind definitiv nicht die challengefreundlichsten Zeiten ;-)
      Hoffe es läuft bei dir alles gut und du kommst ein bisschen mehr zum Lesen- und im Idealfall ist sogar etwas vom Alt-SuB dabei ^^

      Löschen
  14. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Kermit,
    hiermit melde ich mich von deiner Challenge ab. Ich habe es nicht geschafft, in sechs Monaten auch nur ein Los zu erhalten. Einige Losbücher habe ich zwar an-, aber nicht durchgelesen, und aus der letzten Runde liegen von dieser Sorte auch noch ein paar hier rum - mehr als zehn haben sich inzwischen angesammelt, so geht es nicht weiter. Außerdem lese ich zur Zeit meist entweder nagelneue Bücher (meist LR- oder Rezibuch) oder aber alte Re-Reads (teilweise, um Alt-SuB-Bücher daran anzuschließen, aber nicht nur), das passt auch nicht dazu.
    Vielleicht habe ich ja bis zum Sommer alle angelesenen Bücher durch und zusätzlich die Nase voll von Re-Reads. Sollte es dann eine vierte Runde AAdS geben, werde ich mich möglicherweise wieder anschließen.
    Bis dahin bin ich erst einmal weg, werde aber weiterhin hier vorbeischauen und mitlesen, was ihr für Abbau-Erfolge verbuchen könnt!
    Liebe Grüße
    Rissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Rissa,

      Schade, dass dich abmelden möchtest. Aber wenn es gerade nicht passt, dann passt es nicht. Bringt ja nichts, sich da monatlich "Streß" zu machen, wenn du gerade einfach keine Lust auf Alt-SuB Bücher hast bzw. anderes auf deiner Leseliste steht.
      Eine vierte Runde ist auf alle Fälle geplant und ich würde mich natürlich freuen, wenn du dann wieder mit von der Partie wärst! Bis dahin wünsche ich dir ganz viel Spaß mit deiner Lektüre, frohes Lesen&Leben und hoffentlich bis bald! Soo lange ist es ja nicht mehr hinne und ich hoffe, dass ich dich dann wieder hier begrüßen darf :)

      Liebe Grüße zurück,
      Kermit

      Löschen