Mittwoch, 6. März 2013

[geChallenget] ► AAdS, Klappe die Siebte!



Hach ja, der liebe K(r)ampf mit den Büchern auf dem (Ur-)alt-SuB. "Irgendwann lese ich dich bestimmt noch!". Oder so ähnlich . Deshalb hatte ich zum "Anti-Age dem SuB" aufgerufen und sieben Monate nach dem Startschuss darf ich das nächste Mini-Fazit präsentieren!
Frischfische mit Appetit auf die Challenge dürfen natürlich jederzeit quereinsteigen, meldet euch einfach per Mail/Kommentar bei mir.


Die Glücksfee spielt Zuckerbrot und Peitsche und der Frosch macht mit :o) Soll heißen, dass ich nach dem eher ernüchternden AAdS-Kopfsprung im Januar jetzt wieder obenauf schwimme. Nicholas Sparks sei Dank! "Das Schweigen des Glücks" hat mich von der Atmosphäre her stark an seine ersten (und meiner Meinung nach besten) Romane "Zeit im Wind" und "Weit wie das Meer" erinnert und die Liebesgeschichte hatte ganz viel Gefühl, Stimmung und natürlich auch eine gehörige Portion Drama. Ein Buch zum Versinken, das mir nach dem eher mittelprächtigen "Bis zum letzten Tag" den Glauben an den Meister der Romantik zurückgegeben hat. Hat sich die Challenge also mal wieder gelohnt, weil ich jetzt richtig Lust auf meine beiden noch subsumpfenden Sparklinge habe . Aaaber erst die Arbeit, dann das Vergnügen und für den März darf ich mir "Die Seele der Elben" von Susanne Gerdom auf der Froschzunge zergehen lassen. Ich weiß zugegeben beim besten Willen nicht mehr, worum es geht, aber das Cover ist toll! Das dürfte auch der Kaufgrund gewesen sein, aber ich hoffe trotzdem einfach mal das Beste. "Seelentrinker", "Elben" und "zwergische Magier" hört sich schließlich schon mal sehr gut an.

Aber wieder genug aus dem Teichkästchen geplaudert, auch diesen Monat gibt es für alle Zahlenfreunde eine kleine Übersicht:

Der harte Kern bleibt auf Kurs
Es freut mich sehr, dass wir die zweite Hälfte so erfolgreich eingeleitet haben und ich eine Runde Häckchen spendieren durfte! Wie waren eure Bücher, Top oder Flop? Hoffentlich war euch die Glücksfee auch für den März hold und ihr dürft euch auf schöne Lesestunden freuen. Gemütliche Sesselssessions mit Tee und Buch haben natürlich auch ihren Reiz, aber mit dem ein oder anderen Sonnenstrahl im Rücken werde ich die nächsten Tage und Wochen hoffentlich ganz beflügelt am Alt-SuB-Abbau arbeiten! Wie geht es euch da? Macht die Sonne Lust auf Frühjahrs-Lese-Putz im Alt-SuB oder habt ihr eher das dringende Bedürfnis nach frühlingsfrischen Neuzugängen? So oder so: Einen schönen (Lese-)März allerseits!


Kommentare:

  1. Ha! Wir sind der harte Kern! Und ich habe heute mit meinem Buch "Von Menschen und anderen Tieren" begonnen, aber das zu lesen könnte dauern :D Wahrscheinlich lag es deswegen so lange auf dem SUB ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist es so dick, oder liest es sich einfach nicht so leicht weg? Ich drücke dir die Daumen, dass du es erfolgreich vom SuB befreien kannst!
      Ja, das könnte ein Grund gewesen sein *g* Ich warte auch noch auf den Monat, an dem ich den nächsten richtig harten Brocken zugelost bekomme *schauder*

      Löschen
  2. Es ist ein philosophisches Buch, von daher nicht so einfach. Aber häppchenweise geht das wunderbar :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manche Bücher muss man häppchenweise genießen :) Kennst du "Die Eleganz des Igels"? Das ist für mich auch ein Werk, das man nicht verschlingen kann (sollte).
      Dann wünsche ich dir weiterhin frohes Lesen und am Ende des Monats kannst du dann hoffentlich so richtig stolz auf dich sein, wenn es beendet ist!

      Löschen
  3. "Die Eleganz des Igels" habe ich vor zwei oder drei Jahren gelesen, aber mich konnte es leider nicht überzeugen. Aber es stimmt, manche Bücher kann man gar nicht am Stück lesen :)
    Phu, ich hoffe wirklich, dass ich dieses Buch schaffe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh schade :/ Aber stimmt, du hast mal erwähnt, dass es dir nicht so gut gefallen hat. Jedem sein Buchgeschmack :) Ich habe es mit einer Freundin in einer Mini-LR gelesen und fand es einfach großartig.

      Daumen sind gedrückt, das schaffst du!

      Löschen
    2. Ich habs geschafft, ich habs geschafft! Heute morgen ausgelesen! *tanz* Das Buch ist schon irgendwie deftig. Rezi folgt :)

      Löschen
    3. Jetzt schon? Klasse! Dann bin ich mal gespannt auf deine Rezi :)
      Ich dümpele ja immer noch mit meinem März-Buch herum... Keine Zeit und mittelprächtiges Buch sind nicht die besten Voraussetzungen, aber das wird noch.

      Löschen
    4. Phu, diese Rezi war wirklich nicht einfach zu schreiben:
      http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Rezension-John-Gray-Von-Menschen-und-anderen-Tieren/1091/

      Hoffentlich schaffst du dein Buch noch *fähnchen hoch halt*

      Löschen
    5. Ich habe sie gerade gelesen, hört sich nach wirklich schwerer Kost an. Und trotzdem hast du mich und meine Fantasy-Lektüre überholt *g* Ich bin aber auch auf der Zielgeraden, danke fürs Fähnchen :)

      Löschen
    6. Och, ich konnte es nicht mehr aushalten und habe bereits mein April-Buch gezogen. Es hat ein Buch aus der Bartimäus-Reihe getroffen, nämlich "Der Ring des Salomo". Ich habe hohe Erwartungen an das Buch, vor allem weil mein Hass-Charakter darin nicht vorkommt :D

      Löschen
    7. Ich hab mein März-Buch beendet :D Es war gar nicht soo schlecht, aber der Klapptext hat leider Handlung verraten, die erst ganz am Ende passiert ist und sowas mag ich gar nicht. Aber jetzt ist es geschafft!

      Na das sind doch mal gute Voraussetzungen! Die Reihe hat mir eine Freundin auch schon empfohlen, wie viel Bände sind das denn inzwischen? Wünsche dir dann im April auf alle Fälle ganz viel Spaß damit!

      Löschen
    8. Aw, es ist echt nervig, wenn der Klappentext schon zu viel verrät :/ Aber immerhin hast du es geschafft! *jubel*

      Bartimäus ist klasse, ich liebe diesen Typen :D Unterdessen sind es vier, aber "Der Ring des Salomo" ist von der eigentlichen Trilogie unabhängig. Ich würde sie dir auch empfehlen (auch wenn ich Kitty nicht ausstehen kann *räusper*)

      Löschen
    9. So, der gute Barti ist durch. Rezi folgt. Und hoffentlich irgendwann ein fünfter Band!

      Löschen
    10. Du bist ja herrlich :D Ich habe noch nicht einmal den Post zum nächsten Monat verfasst, da hast du schon das Buch beendet *g*

      Löschen
    11. Es ist ja schliesslich auch Barti - das ist etwas besonderes ;)

      Löschen
    12. Hier der Link zur Rezi: http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Rezension-Jonathan-Stroud-Bartimaeus-Der-Ring-des-Salomo/1101/

      Löschen
    13. Dankeschön! Die Reihe ist auf alle Fälle mal wieder auf die WuLi gehüpft :)
      Heute oder morgen kommt auch der aktuelle Post zur Challenge.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Mein Challenge-Buch für den März habe ich bereits gelesen und es war wieder toll. Ansonsten sind es im Moment eher neue Bücher, die mein Herz begehrt. Aber zwischendurch steht immer wieder ein Alt-SuB-Buch dazwischen. Zwei liegen auch schon parat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich am Monatsende immer besonders auf deine Challengeseite, weil du mehr Alt-Bücher liest, als wir alle zusammen *lach* Im Moment gibt es aber auch so viele Neuerscheinungen, die einen in den Finger jucken würden! Freut mich, dass es das ein oder andere Alt-SuB-Buch trotzdem auf deine Leseliste schafft. Ich bin echt gespannt darauf, wie viele Alt-Bücher du im August abgebaut hast. Die Zahl wird bestimmt mega beeindruckend!

      Löschen