Dienstag, 5. März 2013

[geQuoted] ► Zitat des Tages



" Du sagst dir, es tut ihnen weh, wenn sie dich weinen sehen, und dann bist du nur noch ein Kummer in ihrem Leben, und weil du kein Kummer sein willst, darfst du nicht weinen, und das alles redest du dir ein, während du zur Decke siehst, und dann schluckst du, obwohl sich deine Kehle nicht schließen will, und siehst den Menschen, der dich liebt, an, und lächelst. "

//  John Green: Das Schicksal ist ein mieser Verräter (S. 196)


Kommentare:

  1. Ui das klingt wirklich bedrückend, ich warte ja noch auf das Buch...

    Nun habe ich noch eine Frage an dich, da ich gesehen habe, dass du ebenfalls Krimis & Thriller liest. Vielleicht hast du ja Lust an einem Tauschpaket dieser Genre teilzunehmen?! Wenn ja schau doch mal hier: http://lesefee.blogspot.de/2013/03/worte-wanderbuchpaket.html
    LG
    Lesefee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bedrückend ist das falsche Wort für die Atmosphäre, aber das kann man glaube ich nicht beschreiben. Freu dich auf alle Fälle auf das Buch, es ist sooo schön! Traurig, aber wunderschön und berührend und hach, ich bin immer noch ganz hin und weg.

      Vielen Dank für deine Einladung und prinzipiell hätte ich auch Interesse an einer Krimi-Wanderkiste. Aber ich arbeite gerade ganz, ganz fest darauf hin, den SuB endlich zweistellig zu bekommen und bis dahin habe ich mir Fasten auferlegt.
      Falls du mal eine zweite Runde planst aber gerne!

      Liee Grüße,
      Kermit

      Löschen
  2. Ich mag das Zitat auch gerne, das Buch möchte ich noch lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn dir das Zitat gefällt, dann solltest du das Buch unbedingt lesen! Es gibt so viele tolle Sätze und die Geschichte hat einfach eine ganz einzigartige Atmosphäre <3

      Löschen