Donnerstag, 17. Oktober 2013

[geLesefuttert] ► Mini-SuB: Klar zum Entern #10













Gebt mir eine Bücherliste zum Abhaken und ich visiere den siebten Froschhimmel an. Ich liebe das Aufstellen von Mini-SuBs! Vertane Lesezeit? Vielleicht. Aber Hege und Pflege meiner unzähligen Listen ist mir eine Herzensangelegenheit und mit dieser hier könnt ihr meinen geplanten Enter-Kurs verfolgen. Habt ihr schon Bücher davon gekapert? Hat es sich gelohnt, oder sollte die Durchhalte-Schokolade griffbereit sein? Über eure persönlichen Kreuze auf der Schatzkarte freue ich mich immer.



>>Ich hab dich im Gefühl<< (C.Ahern) Von Cecelia Ahern kenne ich fast alle Bücher und bisher hat mich keines enttäuscht. An dieses hier hatte ich besonders hohe Erwartungen, weil mich der Klapptext - ich weiß gar nicht so genau warum - unheimlich angesprochen hat und sie wurden nicht enttäuscht. Seit "Für immer vielleicht" mein liebstes Buch der Autorin!
 
>>Alterra: Im Reich der Königin<< (M.Chattam) Band eins hatte mir gut gefallen, obwohl Kinder in der Hauptrolle eigentlich nicht meine erste Wahl sind. Die Idee hinter Alterra ist aber klasse und ich bin gespannt, wie der Autor die Geschichte weiterführt. Wenn es mir nicht gefällt, dann sehen die HCs immerhin traumhaft schön aus im Regal ;-)
 
>>Gott schütze dieses Haus<< (E.George) Was habe ich den Froschtanz getanzt, als ich dieses Hardcover(!) ergattern konnte. Der erste Fall von Lynley und Havers, ich bin so gespannt! Ich liebe die ersten Bücher der Reihe und es interessiert mich brennend, wie die erste Begegnung zwischen Igel Havers und Schönling Lynley verlaufen ist. Ja, der Fall ist (fast) nebensächlich.

>>Ich will dich nicht töten<< (D.Wells) Im zweiten Band ist passiert, was ich niemals erwartet hätte und auf den letzten beiden Seiten hat mir der Autor doch tatsächlich zum ersten Mal richtig Lust auf seine Bücher bzw. das große Finale gemacht. Hoffentlich, hoffentlich werden meine Erwartungen nicht wieder enttäuscht. 

>>Die Engel der Dämmerung<< (M.Z.Bradley) Marion Zimmer Bradleys Avalon-Reihe wird für mich aus verschiedenen Gründen auf ewig das Beste bleiben, was High-Fantasy zu bieten hat. Ich liebe-liebe-liebe diese Bücher! Aber die Urban-Reihe, naja. Sie ist nicht schlecht und Pflicht für jeden Fan, aber das Plätzchen auf dem Ur-Alt-SuB hat das Buch nicht umsonst bekommen. Jetzt wird aber unter meinen Reihen aufgeräumt und auch der zweite Band der Lichter-Tetralogie bekommt seine Chance.
 

Kommentare:

  1. Von den Büchern habe ich noch gar keins gelesen, wünsche dir aber viel Spaß dabei.
    Ich liebe Listen. Ich könnte auch für alles und jeden Anlass irgendwie Checklisten, To Do Listen oder was weiß ich für Listen machen :D

    Grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Bisher ist der Mini-SuB ein voller Erfolg: "Ich hab dich im Gefühl" und "Got schütze dieses Haus" waren beide soo gut und haben die Höchstwertung bekommen. Die kann ich dir sehr ans Herz legen, falls du gerne Romantisches bzw. klassisch-englischen Krimi liest.
      Yay, noch ein Listen-Fan :D Ich mache auch für alles mögliche Listen. Allerdings sind die Bücher-Listen fast die einzigen, die ich dann auch durchziehe ;-) Wenn ich z.B. die Haushaltslisten genau so gut befolgen würde... Aber lassen wir das ;P

      Grüßle zurück!

      Löschen