Freitag, 1. November 2013

[geChallenget] ► AAdS:Reloaded, Act III



Es war wie verhext. Mein Glücksfee-Buch "Alterra: Im Reich der Königin" hat mir nicht nur sehr gut gefallen, es bestand auch praktisch nur aus Blättern. 2/3 des Romans verbringen die Helden damit, einen gigantischen Wald zu durchqueren und bei einem Euro für jedes "Blatt" könnte ich jetzt großzügigst Buchshoppen frühstücken gehen. Wer ist noch gleich auf die dämliche Idee gekommen, dass es ein anderes Buch vom Alt-SuB sein müsse? Ach, das war ich ja selbst... "Die Reinheit des Todes" hatte zwar ein Blatt auf dem Cover, aber leider keines dahinter und in "Gefangener der Sinne" kraxelte man(n) des öfteren auf Bäume, die Umgebung war dabei aber eher nebensächlich. Erst mein Ur-Opa "Die Engel der Dämmerung" hat mich dann kurz vor Seite 200 und vor allem kurz vor Monatsende mit jeder Menge Blütenblätter erlöst. Puh! Knapp ins Tor ist auch getroffen, aber im November darf sich Meister Zufall wieder ausruhen. Stattdessen heißt es:
"Backe, backe, Bücher!" Lies ein Buch vom Alt-SuB, das (thematisch, Cover, Autor etc.) zu deinem Glücksfee-Buch passt, so dass sich ein homogener Buchteig ergibt!
Hoffentlich bedeutet das für euch angesichts der Vorweihnachtsfreude (wer außer mir zählt schon die Tage bis zum ersten Advent?!) keinen zusätzlichen Streß und ihr könnt euch einem entspannten Challenge-Monat widmen. Ich wünsche frohes Lesen, Lebkuchenfuttern und Lichterketten-Reparieren !
Wie immer dürft ihr mir auch gerne - falls noch nicht geschehen, danke an alle Rückmeldungen! - euren Kurs im letzten Monat posten oder mailen und zur Teilnehmerliste geht es *hier*.


Kommentare:

  1. Also in diesem Monat war ich mehr oder weniger Erfolgreich. Mein Lesemonat war ein wenig chaotisch. Ich habe nicht ein Buch gelesen, sondern sehr viel die Bücher gewechselt, sodass ich in den ersten Wochen kein Buch fertig gelesen. Nun gegen Ende habe ich es dann zum Glück noch geschaft zwei zu Ende zu Lesen.
    Also habe ich mein Glücksfee-Buch geschaft und auch noch eins für die Bonusaufgabe. In der Bücherdiebin kommen mehrfach Blätter vor aber Papierblätter aber auch einmal Laub und das zählt?
    Bücher Gekauft habe in dieser Woche ordentlich so das ich nicht mehr gelesen als bekommen habe. Und ein Uropa habe ich in diesem Monat auch nicht geschaft.
    Für November habe ich schon wieder einen Uropa gezogen, sodass es diesmal wieder einfach zu erledigen ist. nur für die Bonusaufgabe kann ich noch nciht sagen was passen könnte??
    Du hast ja einige Bücher vom AltSUB lesen können. Nur mit dem Blatt hast du ja wirklich Pech gehabt. Ich muss sagen das ich es schon zwischendurch schwierig fand daran zu denken das ich auf "Blätter" achten sollte. vlg ANNA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich ja wirklich chaotisch an. Ich war diesen Monat aber auch sehr sprunghaft und habe viel gewechselt und parallel gelesen. War vielleicht das Wetter? Freut mich auf alle Fälle, dass du trotzdem noch zwei vom Alt-SuB geschafft hast! Habe dich mit den zwei Häkchen auch gleich eingetragen.

      Jaja, der Buchkauf... Ging mir auch so und wird auch für den November bei mir nicht besser *ups* Aber solange wir gleichzeitig auch wenigstens ein bisschen was vom Alt-SuB lesen ist das ja nicht so schlimm, denke ich ^^ (Kaufen macht einfach soo viel Spaß! Und jetzt kommen die ganzen Flohmärkte...)

      Fand ich auch schwierig. Vielleicht hatten sich noch mehr Blätter versteckt und ich habe sie überlesen? Ich habe nämlich witzigerweise gerade in meinem Monats-Flop ein Blatt entdeckt. Das wird wohl auch die letzte "Such"-Aufgabe gewesen sein. Hätte nicht gedacht, dass das so anstrengend ist, nebenher auf Wörter zu achten.

      Liebe Grüße und viel Spaß im November! Ich drücke dir die Daumen, dass du mit einem Buch zu Fliegen erschlagen kannst :)

      lG Kermit

      Löschen
  2. Hallo Kermit,

    bei mir lief es im Oktober wieder super - ich hab wie gehofft und vermutet wieder alle vier Häkchen bekommen. :-) Neuer Stand des Alt-SuB ist 170.

    Für den November hat mir die Glücksfee "Miami Blues" von Charles Willeford zugelost. Ist Band 11 der SZ Kriminalbibliothek. Die habe ich komplett im Regal stehen, bisher aber nur wenige Bände daraus gelesen. Bin also sehr glücklich mit dem Losergebnis.

    Deine Bonusaufgabe passt dazu natürlich perfekt, denn mit einem weiteren Band aus der SZ Krimibibliothek ergibt sich thematisch und auch vom Cover ein mehr als homogener Buchteig. Bin gespannt, welchen der gut vierzig verbliebenen Bände ich mir dafür aussuche.

    Ich wünsche dir und den anderen Challenge-Teilnehmern einen tollen Lese-November!

    Viele Grüße
    Ariana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ariana,

      Mensch, ich kann nur meinen Hut ziehen. Vielleicht magst du die Challenge nächstes Jahr ausrichten, du bist ein besseres Vorbild *g* Freut mich aber wirklich, dass du so erfolgreich bist!

      Ui, das passt wirklich perfekt. Da hast du jetzt nur noch die Qual der Wahl, aber die Bonus-Aufgabe ist für dich ja praktisch schon erledigt ^^

      Danke, den wünsche ich dir auch!
      Viele Grüße vom Fröschlein

      Löschen
    2. Hallo Kermit,

      ich deine Challenge ausrichten?!? Wie könnte ich dich denn auch nur ansatzweise ersetzen, Fröschlein?!? No way! (Außer du könntest die Challenge nicht mehr selbst ausrichten, dann gern.)
      Außerdem erst mal abwarten, wie sich das in den nächsten Monaten bei mir so entwickelt. Bei Milas 100-Bücher-Challenge hab ich auch anfangs ziemlich vorgelegt und hatte dann ein monatelanges Tief.

      Angefangen hab ich mit meinem zwar Krimi schon, aber so richtig reingekommen bin ich noch nicht ... Zumindest kein Buch, das mich auf den ersten Seiten direkt gepackt hat. *seufz* Na ja, wird hoffentlich noch werden.

      Löschen
    3. Zumindest würdest du nicht das schlechteste Vorbild abgeben ^^ Du bist glaube ich fast die Einzige, die auch Plusminus konsequent geschafft hat und wenn sich das nicht als Gallions-Figur eignet, dann weiß ich auch nicht ^^ Sollte mich also ein internetloses Kreatief ereilen, dann weiß ich, an wen ich mich wenden kann ^^

      Die guten Starts mit anschließendem Einbruch kenne ich auch. Beim SuB-Abbau-Extrem passiert mir das jedes Jahr aufs Neue und ich fange richtig vorbildlich an, nur um dann so richtig aus dem Ruder zu schwimmen... Aber für die AAdS bin ich ganz optimistisch :)

      Ich habe mein Oktober-Buch noch nicht angefangen. Aber "The Green Mile" als Film fand ich super und wenn das Buch nur halb so gut wird, dann passt das. Hast du inzwischen noch Zugang zu deinem Krimi gefunden?

      Liebe Grüße

      Löschen
    4. Heute ist zwar erst der 28.11., aber da ich die nächsten drei Tage eh nicht mehr zum Bücherkaufen kommen werde, kann ich gleich den Endstand für November melden:

      - Glückfee-Buch: "Miami Blues" gelesen. War nicht so berauschend, aber nun ja ...
      http://meinbuechertagebuch.wordpress.com/2013/11/21/gelesen-charles-willeford-miami-blues/

      - Uropa: "Landung auf Darkover" gelesen. Auftakt zu einer Reihe, von der ich noch weitere vier Bände auf dem SuB habe. Der Anfang ist also gemacht. ;-)
      http://meinbuechertagebuch.wordpress.com/2013/11/26/gelesen-marion-zimmer-bradley-landung-auf-darkover/

      - Bonus-Aufgabe: Passend zu "Miami Blues" noch ein Buch aus der SZ-Kriminalbibliothek gelesen, nämlich "Weinschröter, du mußt sterben".
      http://meinbuechertagebuch.wordpress.com/2013/11/22/gelesen-doris-gercke-weinschroter-du-must-hangen/

      - Plus-Minus: 3 Bücher vom Alt-SuB gelesen, nur ein Buch neu gekauft, ergibt -2.

      Neuer Alt-SuB-Stand: 167. Und vier Häkchen, bitte. :-)

      Im Dezember wird es bei mir dann wohl nicht so gut laufen, weil ich mir für meine Vorweihnachts-Lese-Challenge so viele Weihnachtsbücher vorgenommen habe und noch so viele Bücher aus der Bibliothek lesen muss, dass ich vermutlich von Glück reden kann, wenn das Glücksfee-Buch noch irgendwo dazwischen passt.

      Viele Grüße nach Tokio!!

      Löschen
  3. Bei mir ergab sich folgendes Buch: Singh, Nalini - Im Feuer der Nacht
    Natürlich würde der nächste Teil der Reihe gut passen, aber das ist mir fast schon zu einfach... *denk* Deshalb wähle ich das Buch: Pratchett, Terry - Lords & Ladies
    Beides ist Fantasy und in beidem geht es um Männlein und Weiblein. Also sehr homogen. Wenn man beides mischt bekommt man einen feurigen Geschmack mit einer dezent humoristischen Note.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt nach leckerem Buchteig, wünsche dir einen guten Appetit! "Im Feuer der Nacht" ist Clays Geschichte, oder? Das Buch mochte ich sehr gerne und ich wünsche dir ganz viel Spaß damit. Clay ist einfach... Awh *-*

      Du musst mir nur noch kurz helfen: Zufalls- und Bonusbuch hast du geschafft, oder? Wie sieht es mit PLusminus aus? Dann kann ich dich eintragen :)

      Wünsche dir auf alle Fälle gutes Gelingen und einen schönen (Lese-)November!

      Löschen
    2. So, hier kommen meine Rezis:

      http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Kurzgebrabbel-Nalini-Singh-Im-Feuer-der-Nacht/1188/

      &

      http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Kurzgebrabbel-Terry-Pratchett-Lords-und-Ladies/1192/

      Wieso auch immer ich dafür so lange gebraucht habe :/

      Bisher habe ich alle Bücher geschafft^^ Plusminus ist gut. Alt-SUB schrumpft. Der Normal-SUB stagniert.

      Löschen
    3. Vielen Dank für die Links!

      Und nochmal für mich zum Mitschreiben: Du hast im November und im Dezember sowohl jeweils beide Bücher als auch PlusMinus geschafft, oder?

      Wahnsinn *-* Herzlichen Glückwunsch! Und weiter so :D

      Löschen
  4. Hallo Kermit,
    nachdem es bei mir im September gar nichts gab, habe ich im Oktober mein Glücksfee-Buch gelesen und zusätzlich noch einen Ur-Alt-Subling befreit.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Rückmeldung! Freut mich, dass du im Oktober erfolgreich warst und sogar gleich noch einen Uropa befreuen konntest.
      Viel Spaß und Erfolg auch im November!

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  5. Schande über mich, dass ich für die Challenge bisher nichts getan habe. Im August habe ich meinen SuB abgebaut, das ist dann aber für August, September und Oktober auch das einzige Häkchen, das du setzen kannst :'(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieh es so: Du hast den anderen nur einen Vorsprung gelassen, um jetzt richtig durchzustarten :o)
      Nein, ernsthaft. Ich habe auf deinem Blog schon mitbekommen, dass bei dir die Zeichen nicht auf Lesen&/Bloggen standen und dass du da nicht nebenher noch an die Challenge denkst ist doch klar. Ich hoffe bei dir kommt langsam aber sicher alles wieder ins Lot und vielleicht reißt dich im November ja auch die Challenge wieder mit :) Bestimmt gibt es da einen Uropa, der deinen Namen ruft oder dein Zufallsbuch überrascht dich positiv. Ich schicke dir ein paar Glücksfrösche vorbei!

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  6. Huhu :)

    Mein Oktober-Buch habe ich gelesen ... sonst kann ich leider keinen Erfolg vermelden... aber egal. Immerhin das Pflichtbuch ist abgehakt. :)
    Oh, und das September-Buch "Die Akte Vaterland" habe ich auch nachträglich noch gelesen!

    Mein November-Buch ist übrigens: "Spellcaster" || Cara Lynn Schultz || (März 2012)
    Bin mal gespannt... :)

    lg, Steffi



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehe ich genau so :) Das Pflichtbuch ist ja der Kern der Challenge und alles andere sind Schokostreusel. Den Eisbecher hast du geschafft ^^

      Viel Spaß mit deinem November-Buch. Der Name kommt mir bekannt vor, aber es will mir spontan nichts dazu einfallen. Muss ich mich gleich mal informieren :)

      lG Kermit

      Löschen
  7. Ich habe grade die neuen Bücher für den November ausgelost und wenn es die Zeit zulässt dürfte zumindest diesen Monat die Zusatzaufgabe kein Problem sein ;) in meinem Glücksfeebuch stehen Wetterphänomene im Mittelpunkt und da es zu einer Reihe gehört und ich natürlich noch weitere Bände davon im Regal stehen habe, passt das perfekt zusammen ;)
    Diese Aufgabe ist also schon machbarer als die Letzte *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dir mit der Bonusaufgabe auch mal etwas Gutes tun kann ^^ Und wenn ich dann noch dafür sorge, dass du bei Reihen weiterkommst, dann ist das natürlich perfekt!
      Wobei in deinem Glücksfeebuch doch bestimmt auch irgendetwas vorkommt, dass sich mit Jaz Parks verbinden lassen würde, oder :P?

      Löschen
    2. Jaaaaa! Bei der Blättersuche habe ich ja kläglich versagt. Und ich glaube, die Hälfte der Zeit habe ich auch vergessen, dass ich nach nem Blatt Ausschau hätte halten sollen ^^

      Ich müsste sicherlich nicht lange suchen um da eine Verbindung zu Jaz Parks herzustellen ;) in solchen Dingen kann ich sehr kreativ sein *lach* das Problem ist nur, dass ich ja erst noch einen Reread der ersten drei Bände machen möchte/muss und erst die Bände 4+ im Alt-SuB sind ;) aber ich habe mir da schon was Schönes überlegt *pfeif*

      Löschen
    3. Geht mir auch so xD Ich hatte das "Glück" dass eines meiner Alt-SuB-Bücher stellenweise so langweilig war, dass ich bequem nach Blättern Ausschau halten konnte ;)

      Wie heißt es so schön? Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg! Und soo eng sehe ich das ja hier mit den Verbindungen nicht. Falls du also irgendwie Jaz mit einbringen kannst, dann soll es an mir nicht scheitern *pfeif*
      Ich glaube ich weiß, worauf du anspielst ^^ Bin diese Woche leider nicht zum Blog-Schwimmen gekommen, aber das hole ich nach. Nur so viel: ReRead Jaz Parks <3

      Löschen
  8. Der Oktober war echt schwere Kost. Der 600-Seiten-Wälzer "Kafka am Strand" stand auf meinem Plan und jaaaa, ich hab ihn geschafft! :-D Ok, ich muss gestehen, dass ich die letzten Seiten gerade erste gestern Abend ausgelesen habe, aber bei der Buchdicke hoffe ich einfach mal, dass du es trotzdem gelten lässt? Wenn nicht, ist es auch kein Weltuntergang. Hauptsache das Buch ist runter vom SUB :-D
    Dazwischengeschoben habe ich noch "Die Poison Diaries" und da musste ich auch nicht lange warten. Gleich auf Seite 14 wurde in Büchern "geblättert" und auf Seite 21 wurde es dann noch einmal deutlicher: "Oft kehrte er mit einem Sack voller Wurzeln und Blätter von seinen Reisen zurück."

    Also Monatsbuch gelesen und Aufgabenbuch. Die Uropas liegen aber immernoch unangerührt rum *schäm* und es sind ganz sicher auch mehr als zwei neue Bücher bei mir eingezogen.

    Für den November hat random.org den Wälzer aber wieder gut gemacht. Ein schmales Büchlein mit dem Titel "Meine Katze Spit McGee" wurde mir zugelost. Thematisch passend habe ich noch "Mein Hund Marley und ich". Aber ich weiß noch nicht, ob ich da diesen Monat Lust drauf habe. ;-)

    LG fireez

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, Respekt! Dagegen war mein Zufallsbuch ja richtig niedlich ^^" Bei 600 Seiten ist es dann auch kein Problem, wenn du für die letzten Seiten ein paar Tage länger gebraucht hast. Wer wird denn kleinlich sein, solange der Alt-SuB abgebaut wird :) Habe deine beiden Lose gleich eingetragen!

      Jaja, der liebe Ur-Alt-Sub... Die Bücher liegen da nicht umsonst. Ich habe diesen Monat zwar eines geschafft, aber der Burner war das weiß Teichgott nicht. Aber hey, zwei von vier Losen kann sich doch sehen lassen! Und nächsten Monat ist dann vielleicht auch ein Uropa dabei ^^

      lG Kermit

      Löschen
  9. ARGH! Etwas, das ich zu einem Plätzchenteig mit Herrn Dickens verarbeiten kann? Du machst es mir nicht leicht... aber: Herausforderung angenommen! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach so, auch wenn ich meine Aufgaben im Oktober wegen der Glücksfee nicht geschafft habe, ist mein Alt-SuB um ein Buch geschrumpft!

      Löschen
    2. Freut mich ;) Du wirst bestimmt fündig und ich bin schon gespannt, was da noch alles zu Herrn Dickens in die Buchteigschüssel wandern darf.

      Abbau-Erfolg ist eingetragen :)

      Löschen
  10. Hallo Kermit,

    ich hoffe, ich darf hier mal kurz "Werbung" machen (wenn nicht, lösch den Kommentar einfach direkt wieder und entschuldige vielmals) ...

    Ich möchte dich und unsere Mitleser bei AAdS nämlich kurz auf eine Mini-Challenge hinweisen, die ich bei mir auf dem Blog veranstalte: die Vorweihnachts-Lese-Challenge:
    http://meinbuechertagebuch.wordpress.com/2013/11/09/challenge-advent-advent-vorweihnachts-lese-challenge/

    Vielleicht hat ja von euch auch jemand Weihnachts- oder Winterbücher auf dem SuB liegen und mag sich mir anschließen?

    Viele Grüße
    Ariana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klaro darfst du Werbung machen!

      Ich habe leider vor Weihnachten nur einen winzigen Teil meines SuBs zur Verfügung und Winterlich/Weihnachtlich ist dabei leider nichts. Aber ich wünsche dir und allen Teilnehmern viel Spaß!

      Löschen
  11. Guten Morgen Kermit,

    Im Oktober war ich leider nicht sehr erfolgreich und habe nur mein ausgelostes Buch gelesen "Ihr unschuldiges Herz" von Richard Hagen.
    Die Blatt Sache hatte ich nicht so ganz verstanden, musste das Wort Blatt wirklich seperat auftauchen, oder reichte es wenn irgendwo Blätterdecke, oder sowas stand? Weil das hatte ich dann doch in mehreren Büchern!

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chrissi,

      "Blätterdecke" geht absolut in Ordnung :) Habe dich mit zwei Losen eingetragen!

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
    2. Guten Morgen!
      Na da bin ich ja dann doch beruhigt nicht völlig leer ausgegangen zu sein. Im November bin ich mit mehr Elan bei der Sache!
      Wünsche dir ein schönes Wochenende
      Liebe Grüße
      Chrissi

      Löschen
  12. Ich kann stolz verkünden, dass mein Monatsbuch gelesen ist. Eher unstolz muss ich aber gestehen, dass es zu mehr mal wieder nicht gereicht hat *g*
    Bei nur zwei Neuzugängen diesen Monat und einem extrem dünnen Glücksfee-Buch hatte ich mir eigentlich mehr erhofft. Aber was soll's ... Immerhin die Pflicht ist erledigt. Irgendwann schaffe ich auch mal die komplette Kür :-D

    LG fireez

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist die richtige Einstellung! Und die Pflicht ist ja erstmal die Hauptsache :) Freut mich also, dass du dein Monatsbuch geschafft hast. Und wer weiß, vielleicht reicht es ja über die Feiertage dieses Mal zur Kür ^^ Wenn nicht- 2014 wird alles besser! (Mein Motto, wenn z.B. der SuB-Abbau mal wieder gründlichst schief geht *pfeif*)

      lG Kermit

      Löschen