Montag, 8. Juli 2013

[geChallenget] ► AAdS, Klappe die Elfte!



Hach ja, der liebe K(r)ampf mit den Büchern auf dem (Ur-)alt-SuB. "Irgendwann lese ich dich bestimmt noch!". Oder so ähnlich . Deshalb hatte ich zum "Anti-Age dem SuB" aufgerufen und elf Monate nach dem Startschuss darf ich das nächste Mini-Fazit präsentieren!
Frischfische mit Appetit auf die Challenge dürfen natürlich jederzeit quereinsteigen!




Wer hätte das gedacht? Seit Jahren schon sumpfte "Aus Versehen verliebt" von Susan Elizabeth Phillips in meinem SuB vor sich hin, ohne von mir mit viel mehr als einem liebevollen Streicheln beim alljährlichen Abstauben der Bücherregale beachtet zu werden. Es hätte also wirklich jeden Grund gehabt, mir im Rahmen der Challenge getreu dem Motto "Rache ist süß und wird am besten kalt serviert" so richtig eines Auszuwischen. Aber was macht das edle Buch stattdessen? Rettet meine Monatsstatistik mit einer vier-Frosch-Wertung vor dem totalen Desaster. Ich meine: Ja, die Story ist unrealistisch. Ja, die Story ist stellenweise arg übertrieben. Aber soo toll gemacht! Herrlich! Für den Juli geht es dann vom erhöhten Herzschlag direkt weiter zum nicht mehr vorhandenen: Linwood Barclays "Dem Tode nah" dürfte mehr als eine Leiche bereit halten und ich bin wirklich gespannt auf das Buch. Fragt mich aber bitte nicht, warum ich das vor Urzeiten beim Flohmarkt mitgenommen habe. Das weiß ich mal wieder beim besten Willen nicht mehr, werde es aber hoffentlich herausfinden.

Aber wieder genug aus dem Teichkästchen geplaudert, auch diesen Monat gibt es für alle Zahlenfreunde eine kleine Übersicht:
Es ist einfach unglaublich, wie die Zeit vergangen ist. Habe ich mich nicht erst gestern noch darüber gefreut, dass wir das erste Quartal der Challenge erfolgreich bewältigt hatten? Schon sind wir beim hoffentlich krönenden Abschluss angelangt, Wahnsinn! Und während wir uns noch an das letzte Buch der Challenge machen, heuern schon fleißig alte und und neue Crew-Mitglieder für die nächste Lese-Reise an.  Das macht mich gerade a) stolz auf unser Durchhaltevermögen, b) vorfreudig auf die nächste Runde und c) ein kleines großes bisschen sentimental, dass aus meiner anfänglichen "Lass mal ein bisschen Alt-SuB lesen"-Idee eine schöne kleine Teichperle geworden ist. Aber bevor ich die virtuellen Taschentücher auspacke, weise ich an der Stelle noch mal ganz dezent auf

Anmeldungen bis zum 31.07.2013

hin und freue mich auf den Lese- und Anmeldungs-Endspurt im Juli  !!



Kommentare:

  1. Ihr könnte ja noch bei meiner Challenge alle mitmachen ;)
    http://www.readandbeyourself.de/p/sub-abbau-vor-2011-challenge.html

    Sub-Abbau ist immer gut ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, man kann nie genug SuB-Abbau betreiben *lach* Aber deine Challenge ist ja shcon zur Hälfte durch, oder? Quereinsteigen mag ich nicht so gerne (ganz oder gar nicht ^^) aber vielleicht machst du ja auch eine zweite Runde?

      Wünsche dir auf alle Fälle auch bei deiner Challenge viel Erfolg!

      Löschen
  2. Ist doch toll, dass deine SUB-Leiche die Statistik retten konnte. Ich habe heute "Kapital" beendet und es ist wirklich ein gutes Buch. Rezi kommt auch... irgendwann xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaah, du machst mich kirre! Wie kann man so schnell lesen ;-) Ich habe mein Alt-SuB-Buch für diesen Monat noch nicht einmal aus dem Regal gezogen *pfeif* Du möchtest doch bestimmt das Maskottchen der Challenge werden, oder ^^? Unser Vorbild *-*

      Löschen
    2. Cool, ich werd Maskottchen! Mein absoluter Berufswunsch! Die Rezi ist übrigens hier: http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Rezension-John-Lanchester-Kapital/1143/ :)

      Löschen