Samstag, 1. März 2014

[geChallenget] ► AAdS:Reloaded, Act VII



Was war ich Anfang des Monats noch motiviert! Das würde der Faltenkur-Monat überhaupt werden! Einen Hosseini als Glücksbuch, ein Häppchen für Zwischendurch und dann noch buchkauffrei. Jeder einzelne Froschschenkel kribbelte vor vorfreudiger Aufregung und ich war mir sicher: Drei machbare Häkchen mit Luft nach oben! Tja, da war die Rechnung in Abwesenheit der Zeterkröte gemacht. Der ist nämlich nicht nur "Drachenläufer" sauer aufgestoßen, sie hat sich auch voller Elan auf "Wintermond" von Tanja Heitman gestürzt. Was als Halbzeitpause begann, befindet sich deshalb inzwischen in der Verlängerung und wird wohl erst im Elfmeterschießen mit Blut, Schweiß und Tränen besiegt werden. Zu viel horizontaler Spaß in Hausgängen, zu wenig Hirn... Mein Leiden fand die Glücksfee auch offenbar höchst amüsant und damit ihr der Spaß nicht ausgeht, gab es für den März "Das Vermächtnis der Feuerelfen" von Monika Felten. Oooh je... Warum ist das Buch überhaupt noch auf dem SuB?! Letztes Jahr wollte ich "Die Königin der Schwerter" nicht einmal mehr an die Haie verfüttern, so schlecht fand ich es. Aber geteiltes Leid ist halbes Leid, oder?  Hrhrhr! MUHAHAHA!
"Einer für die Crew und die Crew für einen! Lies ein Buch vom Alt-SuB, das du schon mehrmals in den Fingern/Gedanken hattest, aber immer wieder zurückgestellt hast."
Böser Frosch. Ganz böser Frosch. Aber hey, ihr leidet a) hoffentlich überhaupt nicht oder b) nicht alleine! Vielleicht ergibt sich sogar die ein oder andere überraschende Perle? In diesem Sinne: Lesesegel setzen und Kurs auf den Alt-Abbau!
Wie immer dürft ihr mir auch gerne - falls noch nicht geschehen, danke an alle Rückmeldungen! - euren Kurs im letzten Monat posten oder mailen und zur Teilnehmerliste geht es *hier*.

- ACHTUNG -
Bitte NICHT mehr auf der Challenge-Seite kommentieren!
Die Kommentare erscheinen dort nicht immer!
Postet Updates bitte bei den Monats-Posts, danke!
- ACHTUNG -


Kommentare:

  1. Hallo Kermit,
    diesmal konnte ich nicht alle Kreuzchen ergattern - bin leider dem Buchkaufrausch erlegen und habe mehr neue Bücher eingekauft als vom Alt-SuB zu lesen. Grr.
    Aber dennoch bin ich zufrieden - den Uralt-SuB habe ich geknackt ("Hannas Töchter" - war stellenweise echt zum Durchbeißen), das Zufallsbuch zwar dick aber toll ("Der GEisterbaum")!
    Und zur Entspannung und was leichtes hab eich den zweiten Teil der Neschan-Triologie gewählt. Eine schöne Kinder-Fantasy-Trilogie. Du kannst also gerne drei Kreuzchen bei mir setzen - und hier noch mal nachlesen:

    http://buchwelten.jimdo.com/challenges-2013/anti-age-dem-sub-reloaded/

    Ach ja - jetzt sind nur noch 27 Bücher auf meinem Alt-SuB - juchuuu.
    Und im März werde ich wohl auch ein bißchen leiden - bei der Zusatzaufgabe. hihi.

    Viel Spaß und bis bald!
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabine,

      Bei dem, was du im Verlauf der Challnge schon vom Alt-SuB befreit hast, kannst du dir diesen Ausrutscher leisten ^^ Ich habe gerade beim Eintragen gesehen, dass du an die 50(!!!) Alt-SuB Bücher abgebaut hast! Ich bin begeistert :O Wahnsinn!

      Ich bin gespannt, ob und was du dir für die Zusatzaufgabe aussuchst!
      Hoffentlich hast du wieder schöne Bücher dabei, viel Spaß beim Lesen :)

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  2. Bei mir ist das Eintragen im Februar ganz leicht - ich hab kein einziges Buch geschafft, ja nicht mal eins angefangen ^^ mir ging schon nach dem Auslosen die Lust verloren und dann habe ich sowieso ganz andere Bücher gelesen.

    Dafür nehm ich das Glücksfeebuch vom Februar in den März mit. Vielleicht schaff ich es ja in diesem Monat ;) und den Uropa nehme ich auch mit. Kann ja nur besser werden *g*

    Von Tanja Heitmann habe ich im Jahre Schnee mal ein Buch gelesen (kA welches), aber die Autorin ist mir nicht positiv in Erinnerung. Vielleicht ändert sich dein Eindruck ja noch, ansonsten wünsche ich dir gutes Vorankommen!

    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das macht zumindest mir das Eintragen leicht ;-) Manchmal soll es halt nicht sein. Ich kenne das und hatte z.B. auf "Wintermond" im Februar dann auch soo keine Lust mehr... Verzwingen sollte man es auch nicht, sonst geht ja der ganze Spaß an der Challenge verloren. Vielmehr ehrt es dich, dass du das Buch mit in den März nehmen möchtest! Und sogar den Uropa, Respekt vor so viel Motivation ^^

      Frau Heitmann war leider ein absoluter Flop. Auf Goodreads hat jemand geschrieben "Sex and the City goes Fantasy" und dabei geht leider jegliches Hirn verloren, das der Protagonistin vielleicht anfangs mal zugedacht gewesen war. Ich habe wirklich selten etwas so blauäugig-dämliches gelesen, wie "Meta" (kein Scherz, das ist ihr Name- da hätte ich eigentlich schon Reißaus nehmen müssen...) Das war das erste und letzte Buch dieser Autorin. Du hast es offensichtlich genau so gemacht und das Ganze schnell genug verdrängt *g*

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  3. Diesmal mache ich es kurz und schmerzlos: Null.
    Weder das Pflichtbuch, noch irgendwas anderes. Aber hey: Neuer Monat neues Glück. Und das Thema ist ja auch mal wieder hervorragend! *freu*

    Ach auslosen muss ich den neuen Monat ja auch noch ...
    *random anwerf*
    18 ... aha ... *such*
    ... 18. "The Forest" von Carrie Ryan. Na bitte. :-)
    Hab ich da gerade Lust drauf? Hm, weiß nicht so recht.
    Na mal sehen, was der März so bringt.

    LG fireez

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit bist du im Februar anscheinend nicht alleine gewesen :) Aber hey, das ist die richtige Einstellung! Im März wird bestimmt alles besser *eifrig nick* Der Titel klingt doch schonmal nicht schlecht und vielleicht packt dich die Leselust an den Altbüchern ja noch ^^

      Wünsche dir viel Spaß beim alt&neu-lesen!

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  4. Ich habe gerade mein Losbuch für März ausgelesen! Yay! :) Damit ist mir im März mindestens ein Los sicher... und für die neue Aufgabe... gerade hat mir jemand mal wieder "Blackout" empfohlen. Hat mich wegen der 800 Seiten eigentlich erstmal abgeschreckt, aber ich bin jetzt motiviert, es zu schaffen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Das freut mich! Habe schon auf deinem Blog gelesen, dass dir das Knochen-Buch gut gefallen hat und ich habe ja jetzt fast wieder Lust darauf, die Reihe weiter zu verfolgen. Zumal meine Onleihe gerade anscheinend auch die ganzen Bände einkauft... Wird im Hinterkopf behalten ^^

      Blackout mit dem schwarzen Cover? Da war irgendjemand Bekanntes von mir schwerst begeistert, aber ich kann mich leider an nichts Genaueres erinnern ^^" Aber hey, du schaffst das! Darauf könntest du dann wirklich stolz sein :) Auf 800 Seiten Alt-SuB komme ich diesen Monat wahrscheinlich insgesamt nicht xD

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo, Ich habe auch top motiviert angefangen, da ich auch schon wieder ein Uropa gezogen hatte und auch sollte ein ein Monat sein nicht so viele Bücher zu kaufen. Aber genau dabei bin ich grandios gescheitert. Aber gelesen habe ich dann doch mein Glücksfeebuch und somit auch den Uropa für diesen Monat und auch das Bonusbuch habe ich gestern noch ausgelesen. Ich habe eins meiner schon im vorigen Monat angefangen Buch zuende gelesen, wobei ich dabei noch nicht so weit war.
    Also bis auf die Buchkaufaufgaben habe ich in diesem Monat alles geschafft.
    Für die neue Monatsaufgabe muss ich mal sehen welches Buch ich am häufigsten lesen wollte,
    LG ANNA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Ja, der Bücherkauf... Damit werde ich mich auch arg schwer tun, sobald ich wieder daheim bin, fürchte ich. Das ist aber auch immer so furchtbar verführerisch ^^"
      Trotzdem: 3 Lose, wahoo! Herzlichen Glückwunsch :) Das passt schon, wenn du ein Buch im Vormonat angefangen hast. Hauptsache gelesen! Wünsche dir weiter viel Erfolg und bin gespannt, für welches Buch du dich im März entscheidest.

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  6. ...ich hab dann auch endlich mal aktualisiert, nachdem ich das ja einige Monate schämlich vernächlässigt habe. Im Folgenden mal meine erzielten Lose:
    November: Glücksfee-Buch und SuB-Uropa
    Dezember: Glücksfee-Buch
    Januar: Glücksfee-Buch
    Februar: Gar nichts :(
    Bin mal gespannt, wie es diesen Monat läuft.
    Lieben Gruß
    Florian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Florian,

      Vielen Dank für dein Update. Besser spät als nie :D Freut mich, dass du bis auf den Februar immer Lose sammeln konntest! Habe deine Daten aktualisiert und drücke dir die Daumen, dass im März wieder (mindestens) eines dazukommt.

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  7. Hallo Kermit,
    mein Monat war leider überhaupt nicht erfolgreich. Zwar habe ich mein Glücksfee-Buch angefangen (es passt thematisch auch wunderbar zum Januar-Buch), doch ab Mitte des Monats bin ich nicht mehr zum Lesen gekommen, so dass ich nicht mal ein Buch abgebaut habe.

    Mal schauen, ob das im März besser wird. Auch die Zusatzaufgabe klingt dieses Mal sehr gut...

    LG
    Rissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rissa!

      Sorry, dass ich jetzt erst zum Antworten und Eintragen komme. Bei mir sah es im März ähnlich aus wie bei dir im Februar: Guter Start, aber dann mangels Zeit leider eher ein challengetechnischer Tiefschlag ^^"
      Ich hoffe aber dass dein März besser war und dir auch die Zusatzaufgabe zugesagt hat! Die nächste Zusatzaufgabe und eine aktualisierte Aufstellung gibt es Ende der Woche.

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  8. Ich habe für diesen Monat:

    Singh, Nalini - Gefangener der Sinne

    Und dazu wird ein frischer Terry Pratchett serviert, den ich schon so lange lesen wollte: McBest.

    Deine Challenge macht jedes Mal aufs Neue Spass :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und hier die Rezis:

      http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Rezension-Terry-Pratchett-MacBest/1233/

      http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Rezension-Nalini-Singh-Gefangener-der-Sinne/1232/

      Ich bin auf den April gespannt :)

      Löschen
    2. Dankeschön für die Links! Freut mich (auch wenn es mich nicht mehr überrascht ^^) dass du beide Bücher gelesen hast! Nalini Singh lese ich einfach gerne <3

      Mit dem April bin ich soo spät dran, sorry! Aber dafür wird die Aufgabe auch (hoffentlich) nicht all zu schwer ^^ Der Post kommt im Laufe des Tages!

      Löschen
  9. Jetzt habe ich gerade noch einmal bei der Februar-Aufgabe gespitzt und wollte mich schon freuen. Aber der seichte Liebesroman war kein SuB-Buch -.- Mist! Na egal. Immerhin habe ich meine Monatsaufgabe zufriedenstellend bewältigt. Das geloste Buch war auch noch richtig gut! Hat sich echt gelohnt, es auszugraben ;)

    Das war es auch schon mit meinem Erfolg^^ Nur 1 Häkchen für den Februar.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ging mir genau so ^^ Ich hatte total happy noch ein Buch beendet, von dem ich DACHTE, dass es ideal für die Zusatz-Aufgabe passen würde. Hat es auch- nur war es noch kein halbes Jahr auf meinem SuB *pfeif*
      Aber hey, Pflicht erfüllt, das ist das Wichtigste!

      Freut mich, dass dir dein gelostes Buch gefallen hat :)
      April-Aufgabe kommt heute und die ist bestimmt etwas für dich ^^

      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Hurra! Nach der Flaute im Februar war der März ein Erfolg auf ganzer Linie: 4 Lose bitte. :-D

    Glücksfee-Buch war Flann O'Briens "Der dritte Polizist"
    http://meinbuechertagebuch.wordpress.com/2014/03/26/gelesen-flann-obrien-der-dritte-polizist/

    Uropa war George Hermans "Leonardos Turm"
    http://meinbuechertagebuch.wordpress.com/2014/04/01/gelesen-george-herman-leonardos-turm/

    Als Bonus-Buch habe ich Julius Fischers "Ich will wie meine Katze riechen" gelesen, das ich mir z. B. im Oktober schon mal für "7 Days 7 Books" bereitgelegt hatte, dann aber ungelesen ins Regal zurückstellen musste.
    http://meinbuechertagebuch.wordpress.com/2014/04/01/gelesen-julius-fischer-ich-will-wie-meine-katze-riechen/

    Bei Plus/Minus steht den drei gelesenen vom Alt-SuB nur ein Neuzugang gegenüber, habe ich also auch geschafft.

    Im April sieht es aber wieder schlimm aus. Da habe ich ausgerechnet Thomas Bernhards "Korrektur" gezogen ... Wer bitte schön hat denn dieses Buch in mein Regal gestellt? Ich etwa?

    Ach ja: Neuer Alt-SuB-Stand ist 158.

    Viele Grüße
    Ariana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vier Lose? Kriegst du :D
      Ariana mein Vorbild, wie immer ^^ Wenn ich groß bin. dann werde ich auch so viele Lose haben :P
      Nein ernsthaft, herzlichen Glückwunsch ^^

      Unglaublich, was sich da immer mal wieder im SuB versteckt, oder? Wir haben die Bücher da bestimmt nicht draufgepackt!

      Löschen